Autohaus News

UNSERE RADWECHSELTAGE


RADWECHSELTAGE IM AUTOHAUS MÖLLER

Um Ihnen einen reibungslosen Start in den Sommer garantieren zu können, möchten wir Sie bereits heute auf unsere bevorstehenden Radwechseltage in der Zeit vom 31. März bis zum 22. Mai 2020 hinweisen. Nutzen Sie die Gelegenheit, unseren besonderen Service in Anspruch zu nehmen und vereinbaren Sie heute schon einen Termin für einen Radwechsel. Auch ein Radwechsel ist Vertrauenssache. Ein professioneller Radwechsel in unserer Meisterwerkstatt garantiert Ihnen größtmögliche Sicherheit. größtmögliche Sicherheit

Ihre Vorteile eines professionellen Radwechsels:

1. Überprüfung Ihrer Reifen auf Beschädigungen/Abriebbild und möglicherweise eingedrungene Fremdkörper bzw. Verletzungen der Seitenwände
2. Einwandfreie Befestigung Ihrer Reifen durch ausgebildetes Fachpersonal mit dem geeigneten Werkzeug
3. Überprüfung und Einstellung des Reifendrucks, sowie – sofern verbaut - Anlernen der Reifendruckkontrollsensoren (RDKS)
4. Messung der Profiltiefe sowie Überprüfung des Reifenalters, auf Wunsch Beratung zu möglichen Risiken
5. Kostenloser Check der Windschutzscheibe und Wischerblätter, Sichtkontrolle der Bremsanlage

Wohin mit den Rädern? Nutzen Sie unseren Einlagerungservice!

Auf Wunsch übernehmen wir die Rädereinlagerung für Sie. Eine Rädereinlagerung ist preiswert und die Räder sind beim Reifenwechsel direkt zur Hand, ohne dass Sie Sich um den Transport kümmern müssen. Die Rädereinlagerung erfolgt professionell und sicher in unserer Meisterwerkstatt. Die Reifen sind vor Witterungseinflüssen geschützt. Zudem sind alle gelagerten Räder über uns versichert.

Unsere Preise:

- 4 Räder wechseln                       27,- €
- 4 Räder einlagern (pro Saison)  38,-€
- 1 Rad auswuchten (Stahlfelge)    7,- €
- 1 Rad auswuchten (Alufelge)       9,- €

Termine:

Wir vergeben Termine zu folgenden Zeiten: Dienstags und Freitag, 08:00 – 15:40 Uhr Samstag, 9:00 – 12:30 Uhr

Also warten Sie nicht zu lange, und sichern Sie sich schon jetzt Ihren Wunschtermin. 

*Die angegebenen Verbrauchswerte wurden nach den vorgeschriebenen Messverfahren VO(EG)715/2007 und § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung und ohne Zusatzausstattung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist.

**Verbrauch, CO2 Emissionen: Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt und ohne Zusatzausstattung und Verschleißteile ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z.B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik, verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Stromverbrauch, die CO₂Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen. Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs und CO₂-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen.

Abbildungen zeigen Sonderausstattung.